DAS MUSIKANTENTREFFEN

DAS MUSIKANTENTREFFEN

DAS FESTIVAL

Das internationale Musikantentreffen hat den Charakter eines Volksfestes. Ein Spektakel, wie es größer in seiner Art und seinem Umfang in unserer Region noch nie organisiert wurde. Neben Attraktionen für Kinder und Erwachsene bietet diese Veranstaltung auch Raum zum Feiern und Tanzen. Natürlich werden den Ohren und den Augen allerlei Highlights geboten.

Kurzum, es handelt sich um eine bunte, abwechslungsreiche Veranstaltung für Jung und Alt. Bei diesem Treffen von Musikern aus aller Welt gibt es ein Hauptziel: Die Förderung der Verständigung der Länder, Musikgruppen und Musiker untereinander. Es ringen alle Musikgruppen in ihrem jeweiligen Genre um die Gunst des Publikums.

DAS MUSIKANTENTREFFEN

 GRUßWORT – OBERBÜRGERMEISTER MATTHIAS BERGER

“Die Stadt Grimma ist stolz, als Veranstaltungsort des Internationalen Musikantentreffens zu sein und heißt alle Mitwirkenden und Gäste zu dieser Veranstaltung herzlich willkommen.

Den mit Sicherheit zu erwartenden musikalischen Highlights sehen wir bereits mit großer Vorfreude und Begeisterung entgegen.

Einmal mehr gebührt den Veranstaltern und Organisatoren, allen voran Stadtmusikdirektor Reiner Rahmlow, unser Dank und unsere Anerkennung.”

Das 8. Internationale Musikantentreffen 2014 in Grimma hatten rund 10 000 Besucher gefeiert. Seien auch Sie beim nächsten internationalem Musikantentreffen wieder dabei wenn sich Grimma von seiner weltoffenen Seite präsentiert.

DAS MUSIKANTENTREFFEN

STADTMUSIKDIREKTOR REINER RAHMLOW

Mögen die Klänge der Blasmusik Frohsinn in die Herzen und Häuser bringen – und die Menschen einander näher.